Lokalsport

Wendlingen ergattert ersten Landesliga-Punktspielstenogramm

Die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Wendlingen haben beim SV Sülzbach den ersten Saisonpunkt geholt: Es gab ein 1:1 (1:0).

Obersulm. Die TSVW-Fußballerinnen – die in der Vorsaison noch unter den Namen SG Wendlingen/Ötlingen firmierten – gingen frech in ihr Landesliga-Premierenspiel und hatten in der ersten Minute schon die Chance auf das erste Tor. Nach einer schönen Flanke von Paulina Schad köpfte Alina Witzler knapp am Tor vorbei. Im weiteren Verlauf ging es zwar hin und her, doch die Wendlingerinnen hatten mehr vom Spiel. Nach einem Doppelpass von Alina Witzler mit Jessica Fichtner scheiterte diese an SVS-Torhüterin Carina Heck (15.). Die einzige gute Chance der Sülzbacher resultierte aus einem 20-m-Freistoß: Alin Kurutz im Wendlinger Tor entschärfte.

Nach einem Pass von Paulina Schad auf Jana Bestenlehner verlängerte diese zu Alina Witzler, die den Ball über die Torfrau hinweg ins Tor lupfte – das 1:0 (35.). Danach gab es eine Doppelchance für die TSVW-Damen durch einen Freistoß von Alina Witzler ans Lattenkreuz (38.), und Jessica Fichtner, die knapp am Tor vorbei schob (39.).

In der zweiten Halbzeit kamen die Sülzbacherinnen besser ins Spiel und erzielten bereits nach sieben Minuten den Ausgleich durch Emily Jäger (52.). Jetzt machte Sülzbach Druck und schnürte den TSVW in der eigene Hälfte ein. Erst eine Viertelstunde vor Schluss konnten die Wendlinger für Entlastung sorgen und sich etwas befreien. Doch es kam nichts Zählbares mehr heraus. Am nächsten Sonntag ist der SV Winnenden zu Gast im Wendlinger Speck (Anpfiff um 13 Uhr).us

SV Sülzbach: Heck – Jäger (74. Würth), Lumpp, Rupolf, Kranzloch – Milbich, Bihlmayer, Greiner (54. a Dag), Adler – Gessler, Müller

TSV Wendlingen: Kurutz –Schaible, Richter, Fischer, Stenzel – Bestenlehner, Schad, Eichhorst (55. Kopatsch), Haußmann – Fichtner (71. Vogel), Witzler

Tore: 0:1 Alina Witzler (35.), 1:1 Emily Jäger (52.)

Gelbe Karten: Gessler, Adler, Kranzloch – Haußmann

Schiedsrichter: Torsten Mertens (Heilbronn)

Zuschauer: 50

Anzeige