Lokalsport

WM-Feeling in der Wernauer Neckarsporthalle

Jugendhandball steht morgen in Wernau im Fokus. Foto: Stadt Wernau
Jugendhandball steht morgen in Wernau im Fokus. Foto: Stadt Wernau

Wernau. Der Handball Club Wernau ist am morgigen Sonntag in Zusammenarbeit mit dem württembergischen Handball-Verband Gastgeber der „Handball-Mini-WM“ für die Jahrgänge 2007/08. Insgesamt 24 weibliche E-Jugend-Mannschaften aus der Region werden ab 10 Uhr in der Neckarsporthalle gegeneinander antreten.

Das Besondere: Die Nachwuchsteams aus der Region werden jeweils ein Teilnehmerland der Frauen-WM, die im Dezember in Deutschland stattfindet, repräsentieren und nach dem Originalspielplan der WM spielen. Der Eintritt ist frei.pm


Anzeige