Leserbriefe

Hilfsbereite Mitarbeiter

Zum Artikel „Parken ohne Papier“ vom 7. Mai

Ja, manchmal sind technische Neuerungen auch störanfällig und die Anleitung nicht hilfreich genug.

Beim Einkauf erhielt ich einen Parkschein für die Garage Krautmarkt. Freudig ging ich zum Automaten. Jetzt gab es Probleme! Wie geht es weiter? Da stand der Preis 1,50 Euro. 

Ich warf sie dann ein. Da ertönte plötzlich eine Stimme. „Warten Sie, ich komme gleich vorbei!“ Schnell kam ein Mitarbeiter der Stadt. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft löste schnell das Problem. Meine 1,50 Euro bekam ich zurück! Schön auch, der nächste Kunde hatte Verständnis für die kurze Wartezeit.

Durch ein freundliches Miteinander bringen technische Neuerungen doch auch Hilfe.

Franz Begerow, Kirchheim

Anzeige