Leserbriefe

Jetzt ist die FDP am Zug

Leserbrief zur Diskussion über längere Laufzeiten für Atomkraftwerke

Wieder sind es die Grünen, die in der Regierungsverantwortung Pragmatismus vor Ideologie stellen, damit Verantwortung zeigen und so Übergangslösungen möglich machen. Und die FDP? Weiterhin Ideologische Mauern anstelle Bewegung.

Jetzt sollten die Verantwortlichen der Liberalen mal zeigen, dass auch sie über ihren Schatten springen können. Wie wäre es mit dem Tempolimit-Schatten, oder dem Vermögensabgabe-Schatten oder vielleicht dem Spitzensteuersatz-Schatten. Alles ohne Probleme mit der Schuldenbremse. Herr Lindner, Sie sind am Zug.

Rolf Endermann, Kirchheim

Anzeige