Kirchheim

300 Liter Diesel abgezapft

Kirchheim. Schon wieder haben Unbekannte in Kirchheim etwa 300 Liter Diesel in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag etwa zwischen 22 und 6 Uhr aus einem Lkw in Kirchheim abgeschlaucht und gestohlen. Der Fahrer des Lkw hatte sein Fahrzeug im Industriegebiet in der Maria-Merian-Straße abgestellt und sich zum Schlafen in seine Kabine gelegt. Erst am nächsten Morgen bemerkte er, dass der Tank seines Lastwagens aufgebrochen worden war und der Kraftstoff fehlte. Die Feuerwehr Kirchheim beseitigte die Dieselflecken, die auf der Fahrbahn entstanden sind. lp


Anzeige