Kirchheim

50 Jahre eng verbunden

Partnerschaftsjubiläum In Rambouillet finden im Jahr 2017 zahlreiche Veranstaltungen zur Feier der Partnerschaft statt.

Kirchheim. Zu einer gemeinsamen Sitzung der Partnerschaftsausschüsse aus Kirchheim und Rambouillet trafen sich Vertreter in der französischen Stadt zum Gedankenaustausch. Das Jahr 2017 steht in Rambouillet ganz im Zeichen des 50-jährigen Partnerschaftsjubiläums.

Anzeige

Die offiziellen Feierlichkeiten zum Jubiläum finden am Himmelfahrtswochenende vom 25. bis 28. Mai statt. Sie werden von der dortigen Musikkapelle eröffnet. Die Kirchheimer Chöre beteiligen sich am internationalen Konzert, das gemeinsam mit Sängern aus Rambouillets weiteren Partnerstädten, Great Yarmouth (Großbritannien), Waterloo (Belgien), Zafra (Spanien) und Torres Novas aufgeführt wird. Die Chöre werden begleitet von einem Jugendorchester des Konservatoriums aus Rambouillet. Der äußere Rahmen für alle Veranstaltungen bietet das neue Konzert- und Ausstellungshaus in Rambouillet.

Der Bürgerbus, der traditionsgemäß für nicht vereinsgebundene Kirchheimer alle zwei Jahre nach Rambouillet fährt, wird seine Reise vom 25. bis 28. Mai durchführen und damit den Beteiligten die Möglichkeit bieten, an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Alle an dieser Fahrt Interessierten können sich ab sofort über die Stadtverwaltung Kirchheim bei Cornelia Arnhold anmelden, Telefon 07021/502-281. Im Mai wird in der „Lanterne“ eine Kunstausstellung aller Partnerstädte gezeigt.

Neben den Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag wurden die jährlichen Begegnungen nicht vergessen: Der Grundschüleraustausch kann in 2017 aufgrund gemeinsamer Ferien mit deutschen und französischen Schülern stattfinden. Vom 8. bis 14. April treffen sich die Gruppen in Bad Urach.

Im sportlichen Bereich wurden Wettkämpfe in den Sparten Fechten und Basketball sowie ein Austausch von Wandergruppen diskutiert. Um die Veranstaltungen in Rambouillet zu entzerren, führen die Kirchheimer Feuerwehrleute ihre Begegnung zu Pfingsten durch, sind aber mit einer Abordnung am Jubiläum vertreten.

Die deutsch-französische Ferienwoche findet von 21. bis 28. August im Nordsee-Camp Norddeich statt. Hierzu gibt nähere Auskünfte Thomas Kubicka unter thomas.kubicka@t-online.de. Zum Abschluss der Festlichkeiten reist die Jugendkapelle der Stadt Kirchheim zu einem Konzert vom 29. September bis 2. Oktober nach Rambouillet. Am Ende des Jubiläumsjahres fällt dann der Blick auf die Feierlichkeiten zum 50. Geburtstages in Kirchheim, geworfen, die von 10. bis 13. Mai 2018 begangen werden.pm