Kirchheim

Ab geht die Post

Ab geht die Post. Martin und Ursula Bohnet haben den Schreibwarenladen in der Dettinger Straße 48 in Kirchheim von Familie Hartm
Ab geht die Post. Martin und Ursula Bohnet haben den Schreibwarenladen in der Dettinger Straße 48 in Kirchheim von Familie Hartmann übernommen. Nun haben sie noch eine Postfiliale eröffnet, die alle anfallenden Postdienstleistungen anbietet: Briefe oder Pakete, Expresssendungen oder Dialogpost. Dazu kommt noch eine Postfachanlage mit circa 250 Postfächern. Zusätzlich gibt es im dazugehörenden Ladengeschäft Schreibwaren, Glückwunschkarten, Briefumschläge, Versand- und Verpackungsmaterial und ein kleines Süßwaren-Getränke-Kiosksortiment.pm/Foto: pr
Martin und Ursula Bohnet haben den Schreibwarenladen in der Dettinger Straße 48 in Kirchheim von Familie Hartmann übernommen. Nun haben sie noch eine Postfiliale eröffnet, die alle anfallenden Postdienstleistungen anbietet: Briefe oder Pakete, Expresssendungen oder Dialogpost. Dazu kommt noch eine Postfachanlage mit circa 250 Postfächern. Zusätzlich gibt es im dazugehörenden Ladengeschäft Schreibwaren, Glückwunschkarten, Briefumschläge, Versand- und Verpackungsmaterial und ein kleines Süßwaren-Getränke-Kiosksortiment.pm/Foto: pr

Anzeige