Kirchheim

Aggressiver Seriendieb muss in die Psychiatrie

Justiz Das Gericht hält den 26-Jährigen für schuldunfähig und vermutet eine paranoide Psychose.

Der 26-jährige Angeklagte wurde zwar nicht verurteilt, muss jedoch in eine psychiatrische Einrichtung, da das Gericht davon ausgeht, dass von ihm eine Gefahr für die Allgemeinheit ausgeht. Symbolbild

Kirchheim. Der 26-jährige somalische Asylbewerber, der sich in Kirchheim nach zahlreichen Diebstählen Schlägereien mit Verkaufspersonal lieferte und die Mitarbeitenden im jeweiligen Laden teilweise auch verletzte, ist jetzt durch das Urteil des Stuttgarter Landgerichts in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden. Das Gericht begründete dies mit der hohen Gefährlichkeit des Angeklagten. ...

e mD aMnn rwa vor rde shcegirSummcrehawrtk sde dreiLcsgahnt ni hescs seenneihcvdre nflkAncagheietsr gnoferewrov wor,den iwljsee im tdsuZan nieer dnaiopnrae Phsoeysc llowash in nnlleskTeat dnu nud daieb ide edheLaanbirn nud nered nitteedesBe cduhr nud ahuc vttzeerl zu benah. So nurte mnaeerd ahcu am 6. bovreNem ngeneregavn Jhraes ni ereni hcirhiKemer in rde re itm neime in red Hdan neho zu ehleznba den Vfuermuarsak ieD vofreelgt den anaggAnketl andgels.ilr uAf der re eid raFu dnan uz Bonde dnu reelzvtte sei crahudd icebehlr.h retWeei erfVelgro vhcesture re uchrd afu iaDnstz zu tn.ahel

harf eG dei neAtehglmilei

gigersasv ievretlh csih der eib ndaeern ni iKimrrcehhe ieb nndee er weljesi senie stez.niete Eni ensebthcieig ihm hmnerun ni emd rVnerhfae vro dme Lgiantrcedh eien uz end geienlwije Tznieetat vnedeogeirl rcsheew pnaadeior Pehcssoy sau emd hinrhopczsnee mnieFer.sokr tSmoi ath re dem nnlggktaeeA auhc iene ghcbie.tseni

gtGhceezii li druwe eesni heoh edr nelAeigtleihm .tajebh sE eebthse ied f,aehrG asds er im cnshyiehpcs dKesakrntsthuzian reiewte aStrntaeft gneeg hneceMns se in mde jzett t.Ulire Draeh hbae dsa htGecir edn anMn rwza gneew von den eds hsbltDasie, eds lthabessiD ndu rde prhsrieecfen eetrndo raeb rzu eScignuhr dre ieilmtelhnAge eiesn Urgbutnniergn ni erd hsnseeolnsgec yPisatehirc an.

iM t nei uGndr rzu aenAnhm der sechrewn chnssecihpy sed eusetcnhgdBil rwa ahcu neise ,geusAas re reewd, nnew re ennd reidwe ni thereiiF eomm,k ni edn SAU als rBdne ecnrlkiW