Kirchheim

„Aloi ondr Fraua“

Die Neuffener Städtleskomede tritt am Samstag, 10. November, in der Jesinger Gemeindehalle auf. Foto: pr

Theater Welcher Mann wünscht sich nicht, einmal Hahn im Korb zu sein? Plötzlich von seiner Frau Sylvia verlassen, wird Wotan kurzerhand von seinem Sohn Kevin in eine Senioren-WG gesteckt. Eine lustige Vorstellung und verschiedene Facetten zu dieser Thematik bietet die Neuffener Städtleskomede in ihrer neuen Komödie. Am Samstag, 10. November, sind die Spaßmacher in der Gemeindehalle in Jesingen zu Gast. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es unter www.staedtleskomede.de.Text: pr


Anzeige