Kirchheim

Alte Bräuche neu entdeckt

Kirchheim. Die Kirchengemeinden der Kirchheimer Südstadt Maria Königin, Kreuzkirche und Thomaskirche laden am Dienstag, 12. Dezember, zum ökumenischen Treff ins Bohnauhaus ein. Beginn ist um 14.30 Uhr. Mit dabei: eine Besinnung über Lebensfragen oder eine biblische Geschichte, einige Lieder, Zeit zum Kaffeetrinken und das Thema „Advent - Rätsel und alte Bräuche neu entdeckt“ mit Diakon Uli Häußermann. Das Treffen findet regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat statt. pm


Anzeige