Kirchheim

Auf dem Arbeitsmarkt herrscht Winterblues

Beschäftigung Die Arbeitslosenquote liegt im Januar bei 4,6 Prozent, ein Jahr zuvor waren es noch 3,6 Prozent.

Im Januar lag die Arbeitslosenquote in Kirchheim bei 4,2 Prozent. Grafik: tb

Arbeitsmarkt Die Arbeitslosigkeit ist im Januar in den Landkreisen Esslingen und Göppingen deutlich gestiegen: Insgesamt hatten im Bezirk der Agentur für Arbeit Göppingen 21 040 Frauen und Männer im Januar keine Beschäftigung. Das sind 1443 Personen oder 7,4 Prozent mehr als im Dezember. Im Vergleich zum Vorjahr fällt die Steigerung noch drastischer aus: Gegenüber Januar 2020 sind im Januar 2021 nun 4754 Menschen mehr arbeitslos gemeldet worden, also ein Plus von 29,2 Prozent. In Prozenten ausgedrückt heißt ...

d:as agL edi belwoseqruEsoetrn enEd naaJru 0022 onhc eib ,63 enrzPot, dsin es mi Jnraau 0212 ehldciut m,erh 6,4 nrtoze.P

(ear'oecrnetySroetgtlnl S,-ek'c1tf e,rtu d':""{iwht g",ih:t"003eh 502, :di"einmsn"o 0[[,03 ]],520 mie"bl:"o I am)sl'}f ; e daikrLnes lEgniessn eanrw im rnauaJ aemsinstg ehMncnes ailetrboss dmegtl.ee asD insd 856 eoernPsn dore ,67 ePronzt herm sla mi ezDembre ndu 7037 (lups 292, )onrtePz rmhe sla mi aroV.rhj eiD rutAiesselnoqbote brgtue 44, oze,Ptrn mi Bcherie red rihKihemc

htcin rnu ni red tuaNr, ennrods uahc uaf med lutate ide onv nKiar nertLeii rde Anguert tiAber ruz uetlnekla ukEgctnwlin am .aAkrbeitsrtm aNch eiemn uzm aeeJdrhnse ttearets sda ueen harJ mit emine ignetAs ibe den laAzleinrnsseb.oeth Jurana sit ien ecdistuleh Pusl zmu tnooVmra dnne endne negew der hufägi zmu rheaJ-s dore gast mri reab Srnego ahtm,c sit ied inlkEwugtcn red eolea.ttkbgrseLnizitsgiia irW eehns, adss edenmuzhn rhme encMshne als ein Jahr onhe obJ sndi. lelerMtetwii tsi das schon ugt ien lVrteei edr oleeiabntsrs M.ecsnhne Bei neemi inrewseghci rarbetsmiAtk ezeudirrne sihc elneregl ierh ahenCcn auf neie huAc ied Jinncleedugh rov neeri orreHfgusndareu als ehri erd ezttlne rJ.hae htneUrhcseii ebi Benieetrb nud rewBerneb sti lDbeahs mine eeihcglsiidnnr Abgeotn na egcelnh:duJi Meein ntreenaitrMniieb dnu ietMrribeat ni edr Btubrgrafeunes dsni Ehuc lnbltengtSeeoea

as W edi eoteeantnSglebl t,efrtibf nbaeh ide im benterriAzugk :nbmnegoeam Im ranaJu arnew 5931 nfeeof ltlSeen mg.eleetd ereDebzm nsdi dsa 114 lSteenl wiegen.r Im crileVegh uzm hrjoVar gab es 0426 nleetl,S was nei uMins onv 275, Ptoezrn .etebuted uNe dmelegte drenuw im Jauran 1411 ffoeen l,tlSene 732 wireegn lsa im beeeDzmr dun 833 reneigw asl mi sV.jematharnroo pm