Kirchheim

Auf den Spuren der X-Variablen

Kirchheim. Heute findet um 19.30 Uhr im Spitalkeller der VHS ein Vortrag über den aus Kirchheim stammenden Mathematiker Johann Scheubel statt. Er war einer der bedeutendsten Mathematiker des 16. Jahrhunderts, Wegbereiter der Algebra und der X-Variablen. Professor Ulrich Reich hat seit über 25 Jahren zu Scheubel geforscht und berichtet an diesem Abend über seine Erkenntnisse. Eine Abendkasse ist eingerichtet. Abomax-Kunden des Teckboten erhalten ermäßigten Eintritt. pm


Anzeige