Kirchheim

Austoben in der „Südstadt Glück“

Beim Sommerferienprogramm auf dem Kirchheimer Rambouilletplatz sind junge Sportfans und kreative Köpfe bis Freitag, 10. August, von 14 bis 16.30 Uhr, genau richtig. Jeder Tag verspricht ein abwechslungsreiches Programm. So gibt es neben dem Sandbildermalen und dem Gipsbasteln, auch eine Hüpfburg, die aber nur bei gutem Wetter in Betrieb ist. Auch wenn es mal regnet, die Kinder ließen sich gestern die Laune am Spielen nicht verderben. Lautstark und mit Elan spielte jeder beim „Faulen Ei“ mit. Dabei trugen alle T-Shirts mit gelbgrünem Aufdruck. Darauf zu lesen: „Südstadt Hero“ oder „Südstadt Glück“. Das sind die Logos, die die Kinder für ihr Quartier „Dettinger Weg“ ausgewählt haben. Maik Treder/Fotos: Carsten Riedl


Anzeige