Kirchheim

Baden und toben beim Zeltlager von St. Ulrich

Die Plätze fürs Zeltlager sind begehrt. Foto: pr
Die Plätze fürs Zeltlager sind begehrt. Foto: pr

Kirchheim. Von Montag, 2. August, bis Samstag, 14. August, findet das Zeltlager St. Ulrich in Ochsenhausen bei Biberach statt. Teilnehmen können alle Kinder zwischen neun und 13 Jahren. Anmeldungen sind ab jetzt möglich. Das Team des Zeltlagers St. Ulrich steckt bereits mitten in den Planungen für das diesjährige Zeltlager in den ers­ten beiden Sommerferienwochen. Für die Kinder wird ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt: im Wald herumtoben, bas­teln, den Badesee besuchen, am Lagerfeuer singen und den Sommer genießen. Langweilig wird es somit ganz sicher nicht. Deshalb sollte man sich möglichst bald einen der begehrten Plätze für diesen Sommer sichern. An den Kos­ten soll eine Teilnahme an dem Ferien­lager nicht scheitern. Das Organisationsteam von St. Ulrich berät auch über die Möglichkeit, finanzielle Zuschussmöglichkeiten zu bekommen. Sollte das Zeltlager aufgrund der aktuellen Corona-Situation doch nicht stattfinden können, entstehen angemeldeten Familien keinerlei Kosten.pm

Anmeldungen für das Sommerzeltlager in Ochsenhausen sind im Internet möglich unter www.zeltlager-stulrich.de


Anzeige