Kirchheim

Bader stellt Lockerungen für Kirchheim in Aussicht

Pandemie Beim Impfen fehlt es am Nachschub. Sinkende Inzidenzzahlen geben aber Grund zur Hoffnung in Kirchheim.

Beim Impfen mangelt es häufig noch am Nachschub. Symbol-Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Kirchheims Oberbürgermeister Pascal Bader hat den Gemeinderat vorsichtig auf Öffnungsszenarien eingestellt: „Click and Meet funktioniert in den Läden schon gut. Wenn wir im Landkreis mit der Sieben-Tage-Inzidenz dauerhaft bei unter 100 liegen, sind deutlich mehr Öffnungen möglich.“ Voraussetzung für einen Besuch in der (Außen)-Gastronomie wäre dann ein tagesaktueller negativer Test, der Nachweis einer doppelten Impfung oder ein Attest, das bescheinigt, dass man eine Infektion überstanden hat.

Weiterhin müsse die Strategie lauten: „Testen und Impfen“. Während es beim Impfen nach wie vor am Nachschub des Impfstoffs mangelt, werde inzwischen sehr viel getestet – und trotzdem „sind die Positiv-Zahlen deutlich nach unten gegangen“. Um das Gemeinschaftsgefühl nach 14 Monaten Pandemie, kurz vor einer möglicherweise klaren Verbesserung der Situation, zu ...

haeb das rtEaehnm eaegsmnim mit edm Ctyi Rnig eid Ainotk nis nebLe e:fnegru lsol tMu

c nmaMlha eltfh es na estTs

A n dne euhcSln eredw stgeteet. asD uefla earb nhtic gsen:sirloub mnoemk eid sTtse hctin in der genMe eib nsu an, dei wri ebltltes nahe,b dnu lhamacmn oknmme cuah tschdehaaf sTest In edn agechdrirKueineignsnttne ies die eaLg hsre iccietreus,lhhnd sgtea caslaP d:reaB tnstee ied retEnl reih edKinr uz sHau.e In nenhmca gecrEtinhninu ads ersh gt,u ni edrnnae ttnese edi eElrtn os tgu eiw arg eiD tatrwuvnetSadlg sztet hlebads fau lloistsLet in dne nheba iwr asd ltmdflaoeh dun dei edKnri aernw

ufA wgreeni srieggBteeun tßeis edi Sntvtueartdwagl tim menei fapgoetIbnm in dre sfectnfenmnthuitaureGsk Mhensnce hnbae csih dtro pmefin essa.ln eDi etcfsteBahir wra erab cihetdul irindrege sla .fftoerh aD ahrubct se cohn sreh liev leleGner gehe es mu dei r,gFea iwe chsi uhca geniejiden rechirnee asnse,l i„ed nhtci os iufähg tokKtna uzm Hauazsrt haenb udn edi geinwer utg pfenmI rrifioemtn

Hrie leonsl emiobl BusmsI-fpe mzu Eznista eokmmn, ide nnda hauc clehig neine fftSo mi Agtbone hane,b red esrtieb canh emnie ienzgnie Tirnem eid evllo cngrhkiuzwStu elenta.ftt Aerb cauh edseis tesht dnu mit med huhbacsNc an ffoIpf.tms aD ibtelb ied aegL osrvter cnho a;p.sbn&EtCesgAnpnna A8easrdn zVol