Kirchheim

Begabt und herausfordernd

Kirchheim. Am Montag, 4. Juli, bietet die Volkshochschule Kirchheim in der Zeit von 19 bis 21.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Hochsensible Kinder“ an.

Hochsensible Kinder weisen eine erhöhte Empfindsamkeit gegenüber äußeren und inneren Reizen auf, da ihr neurophysiologisches Reizaufnahmesystem anders funktioniert als bei anderen Kindern. Das Phänomen betrifft etwa 20 Prozent aller Menschen, darunter sehr viele Kinder. Schon die Kenntnis über das Phänomen der „Hochsensibilität“ und ein bewusster Umgang mit den Erscheinungsformen, können für Eltern, Lehrer und Kinder eine große Erleichterung sein. Die Anmeldung erfolgt unter der Telefonnummer 0 70 21/97 30 30 oder über das Internet www.vhskirchheim.de.pm


Anzeige