Kirchheim

Berufsschule informiert zu Abschlüssen

Ausbildung Die Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule stellt im Januar Schularten und Bewerbungsverfahren vor.

Kirchheim. Schülerinnen und Schüler, die einen höheren Schulabschluss an einer beruflichen Schule erwerben möchten, können sich mit ihren Eltern am Mittwoch, 9. Januar 2019 von 16.30 Uhr bis 20 Uhr an der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule informieren. In verschiedenen Vorträgen werden alle wichtigen Informationen zu den folgenden Schularten und Bewerbungsverfahren vorgestellt.

Um das Wirtschaftsgymnasium mit Allgemeiner Hochschulreife geht es von 17.45 Uhr bis 19 Uhr, Vorträge zum kaufmännischen Berufskolleg mit der Fachhochschulreife finden von 16.30 bis 17.45 Uhr statt, über die Wirtschaftsschule mit Mittlerer Reife wird es um 19 Uhr einen Vortrag geben.

In Rundgängen erhalten die Besucher Einblicke in die verschiedenen Einrichtungen, Aktivitäten und Unterstützungssysteme der Schule. Die Lehrkräfte stehen in Beratungszimmern für individuelle Fragen rund um die verschiedenen Schularten zur Verfügung.

Interessierte müssen sich bis zum 1. März 2019 über ein „Bewerber-Onlineverfahren“ (BewO) an den beruflichen Schulen bewerben. Zusätzlich zu dem Informationstag bietet die Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule daher einen Termin für eine persönliche Beratung zum neuen Online-Bewerberverfahren am Freitag, 22. Februar 2019 von 14 bis 16 Uhr an. Die Schule liegt in der Boschstraße 28 in Kirchheim. pm

1 Weitere Informationen gibt es auf der Schulhomepage www-kfs-de

Anzeige