Kirchheim

Bilder der Reformation

Ausstellung Schaufenster der Thomaskirche zeigt Poster von „Here I Stand“.

Kirchheim. Im Schaukasten vor der Kirchheimer Thomaskirche in der Aichelbergstraße sind in den nächsten Monaten große Poster zur Reformation zu sehen. Zum Jubiläum des Thesenanschlags Luthers konzipierten verschiedene Museen eine Ausstellung, die nicht nur in New York und anderen Städten zu sehen ist, sondern digital Nutzern weltweit zugänglich wird: „Here I Stand. Martin Luther, die Reformation und die Folgen“. Mithilfe von Infografiken zeigt sie Stationen der Reformation und ihre Auswirkungen bis heute. Als besonderes Angebot enthält „Here I Stand“ 3D-eingescannte Objekte, die sich unter www.here-i-stand.com herunterladen lassen. pm


Anzeige