Kirchheim

Bilder für ein starkes Kirchheim

Kirchheim. Das Aktionsbündnis gegen die Kinderarmut feiert sein zehnjähriges Bestehen und startet zu diesem Anlass mit dem Slogan „Mein Bild für Starkes Kirchheim“ einen Mal-Wettbewerb.

Grundschüler haben in den nächsten Wochen die Möglichkeit, ihr Bild für ein „Starkes Kirchheim“ zu malen. In den Grundschulen wurde die Aktion freudig aufgenommen. Bis Ende April haben die Schüler nun Zeit für die Gestaltung „ihrer“ Karte.

Von Montag, 13. Mai, bis zum Samstag, 8. Juni, werden alle Kunstwerke im Schaufenster in der Max-Eyth-Straße 32 präsentiert und können mit einer Stimmabgabe bewertet werden. Die Karten dafür erhält man in jedem City-Ring-Geschäft.

Die Gestalter der zehn Bild-Karten mit den meisten Stimmen erhalten einen Preis. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer weiteren Aktion von „Starkes Kirchheim - allen Kindern eine Chance“ am Sonntag, 21. Juli, statt.

Aus der Vielzahl der Kunstwerke sollen darüber hinaus noch einige schöne Karten ausgewählt und als Postkarten oder auf ein spezielles Geschenkpapier gedruckt und zugunsten der Aktion verkauft werden. pm

Anzeige