Kirchheim

Binding und Arnold zu Gast

Dialog SPD-Arbeitsgemeinschaft „60 plus“ informiert am Samstag in Kirchheim.

Lothar Binding, Bundesvorsitzender der SPD-Senioren 60plus, ist am Samstag gemeinsam mit Landes-Vorstand Rainer Arnold sowie dem
Lothar Binding, Bundesvorsitzender der SPD-Senioren 60plus, ist am Samstag gemeinsam mit Landes-Vorstand Rainer Arnold sowie dem SPD-Bundestagsabgeodneten Nils Schmid vor dem Kirchheimer Kornhaus anzutreffen. Foto: pr

Kirchheim. Unter dem Motto „Wir kommen, um zu sprechen und zu hören!“, sind die Seniorinnen und Senioren der SPD derzeit mit dem Bus auf Dialogtour durch Deutschland und besuchen dabei insgesamt 66 Städte. „Die Arbeitsgemeinschaft der SPD „60 plus“ möchte in allen Bundesländern mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, um ihre Vorstellungen und Anliegen zu erfahren - Abstandsregeln, klar - aber greifbar und im persönlichen Gespräch“, so der Bundesvorsitzende Lothar Binding.

Binding und „60-plus“-Landes-Vorstand Rainer Arnold kommen auch nach Kirchheim, und zwar am Samstag, 17. Juli, von 15 bis 17 Uhr vor dem Kirchheimer Kornhaus. Sie treffen hier auf den Bundestagsabgeordneten Nils Schmid, stehen Interessierten Rede und Antwort und erläutern das Zukunftsprogramm der SPD. „Wir wollen wissen, was den Leuten wichtig ist und sagen, was wir vorhaben“, sagt Nils Schmid. pm


Anzeige