Kirchheim

Bläserquintett begeistert

Neujahrskonzert Das Ludwigsburger Blechbläserquintett hat in der Kirchheimer Martinskirche bereits zum fünften Mal mit virtuosem Spiel begeistert. Die Nachfrage nach Karten war entsprechend groß. Von Rainer Kellmayer

Das Ludwigsburger Blechbläserquintett hat bei seinem Neujahrskonzert in der Martinskirche trotz des verkürzten Programms begeistert. Foto: Rainer Kellmayer

Das Neujahrskonzert in der Kirchheimer Martinskirche hat am Sonntag ein helles Licht in der düsteren Corona-Zeit gesetzt. Bereits zum fünften Mal sorgte das Ludwigsburger Blechbläserquintett zum Jahresbeginn für den guten Ton. „Das Publikumsinteresse war riesig. Wir hätten das Konzert zweimal durchführen können“, sagte Bezirkskantor Ralf Sach, der das Ensemble an der Orgel unterstützte. Seit 1984 bereisen die Ludwigsburger die Konzertsäle der Welt. Neben Tourneen, Kammerkonzerten und CD-Aufnahmen bereichern romantische Serenaden und Jazzfrühschoppen das umfangreiche Programm des Ensembles ebenso wie Showeinlagen. ...

eb igniatd stiStoun mtseus dsa rKimcrheieh trnzKoe eohn suePa luhfucead.nr bhnae nsu wshecr gta,ne asu rseeunm usemdfeanns ioeerpretR nei mrrmogPa uerHbuts vno eelargbcStk in eierns ido.Mnraote Bie red huawsAl red nettha eid Lwsibegruudgr ehcodj nei ocraBkes dntas neben isua,itlrpS udn rgloienia ttaertoesiknr imt getiznfe gaeanzmraz.etnJsr

De n insehcetfl tfuAkat chemta ied sau eorgG rFircdieh tim lrhedsteamn nud maanrtk eeneezttnegtesggn ieen engeuelgn oSimeysb edr esecvnrdnhiee koaeBcr Opzulne btaehcr auhc dei neulmsltgeumsnaZ eicsrerevnhed zu ienre ui.Ste woShlo ibem eirzMeeadunobl edr sau achBs tietdrr rs;utbete&celnssOshairp huac bei end mit ocegthens ecfhrras okutnAitrlia slvbteainore nncehells ied im enenu gldnewganaK netlteevsglor sirPznoee niee beodenres lnagaKaru.

Ob ibe rde dProeia niere iacnlnehus Srteetu,bo mde rastna euwfraLk mi dero emd ezniefgt mJeed Szta nov spohJe laHl nbgae dei sguLdwgriebru .iooKrlt Udn uhca in heMsilc rMateiiunn esPtlsa sur al zgteine luKas lcUrhi anDn ndu bHseuutr onv ckreSblgeta eTtme),pr(o Hlarda omDes ,nHo)(r aehilcM ePuser Pa(ueos)n udn der ftnchsiasate uitbsT Drniao trKfa csthienhce alrlznBi nud eiht.rhsecitliS amk al hrea,d Le„ retabch gesnpliaeKl, nud mi ilfanen eatbrCa✀ arw nie aanC-Cn der leemlervotanpetm

nei F retilooker ntrspa-mArguntieiSrela nov reuiEnq sopeCr ofen,glt eeh red uiTbst ni izwe uas aRdrchi eleRsbo imt enkacontaTt nde iervD rgvboa. achN eimne Buels nigg ni die oPts giihrct ba imt ukirlresn a,Gsg nldwie ettironTn udn aadeankklsgK.n Als dsa eeuFrrkwe dre genreuvlnk wra, uewdr se z.gjzia Deuk sgnoltiEnl I➀ eamn a cmtaeh neoebs uget eLnau eiw nIigrv rieBsnl dzdJstanaarz no eht ndU im BlSotgaenes- yub em ngzeo edi eAkuter ochnslam lela geeitrsR ehrir u.Knts

aMn etäth end isrMnkue hcno angel choD hanc eerni tgeun eutnSd arfdineesirnez Miuks deruw dsa itgebrseete erhcKemriih iulumPbk tmi emd entzegfi Rga a esaeetcbrhi.dv