Kirchheim

Blockhaus: Kein Kompromiss in Sicht

Wohnbebauung Der Investor sieht sich nicht in der Pflicht, das historische Sommerhäuschen des Kirchheimer Fabrikanten Max Weise zu erhalten. Er will das komplette Areal wie geplant überbauen. Von Andreas Volz

Auf dem rot umrandeten Feld sollen mehrstöckige Wohnhäuser entstehen. Das markante Gebäude in der Mitte ist die „Geschirrhütte“
Auf dem rot umrandeten Feld sollen mehrstöckige Wohnhäuser entstehen. Das markante Gebäude in der Mitte ist die „Geschirrhütte“ mit Jugendstilornamenten. Das „Schweizerhaus“ rechts daneben ist von Bäumen verdeckt. Foto: Jean-Luc Jacques

Innenverdichtung sorgt an der Kirchheimer Weisestraße für große Bedenken: Zum einen fallen der geplanten Wohnbebauung zahlreiche Bäume zum Opfer, zum anderen droht zwei historischen Nebengebäuden der Villa Weise der Abriss - der „Geschirrhütte“ und dem „Schweizerhaus“. In Gesprächen mit dem Inves­tor zeichnet sich bislang noch kein Kompromiss ab.

„Was die Bereitschaft zum Erhalt des Schweizerhauses betrifft, gab es kein Entgegenkommen“, berichtet Kirchheims ...

aslPac Barde mov Rudnne ,sThic erd ncho neik otrsekken breEsgni igteefler ah.t eDi tdSta chimKrhei lesas bsdelah hthcleric eewlhc iinehclöMtegk se itbg, asd haosuBckl mi siten karP zu e.htanerl asD esd nreaFtbaikn axM Weesi astm seenim aatrzgbune ndu an arnered eSltel edreiw uab,unauefz esi mrmie nhco nei h.emaT merien ictSh sad rbae urn erd eg.oNantl nSöchre s,e asd sHua na edr Otlingleisearl uz tsga erd

Ohen aeGnuhttc eink EssbArn ii srbiAs selajndefl ist htinc neoh ewgseis fgAenalu iene cndgEisthune bo asd riSwhuaecszhe eohbncbaegr enwder far,d haneb wir eni ahtnutcGe reD awAntl esd orevnItss lheat esesdi Gteauhcnt eribste nei mngkmeEtennoge ndu rarheeb afu emd Sknatu,nptd edr troIesnv htäte nneie cnphsruA auf .BmhbciAub re cutGthnea hege se nsieensd hinct nur mu sad sal seolcsh und mu dne t,kazshulcneDm rnuet dem es te.hts idwr hcua eid taiwthciercslfh trbuitekZmau - dnu asd sit bei enmie olcenhs memir rfaüD ebuahcr es ine sseeasdnp tzpNunetus,nozkg und mi dUhceertnsi zu eiren cimgeoernehghsss nbuhogbeWuna asesl ihsc edeiss Bucaokshl kuma hcirwhslaitftc nne.uzt

Krimis hhce StaSDdttP-ra enrsdaA neKner, rde sihc als cuha ninvties mit dne orieshnictsh in mieKhhric ssatb,ef sttlel scih rvo den gamentse nGeedmratie dun ramuw das Gmuemir ni edmies allF urn gnwie mlradauspensgnuilH t.ah eDn dhasSctna tsltel er :dra pterravi svetroIn rtirebw omv zeseitrB dne rduGn nud nodBe nud tmdia hcua dsa ercwhauiszehS msat ned 100 rahJe ntael iwel er dtro Wognehunn nebua erlagdnuG ist der ni medeis ietGeb eetegndl ueapusng.Balnb Dsa segihehct ni ecmiKihrh Dvano edr Gmerinateed ni erd gReel hc.tins irW ndis nur rtfggae, nnwe edr eeirztd ndlteeeg Bgpsunbnaulae eedrnw oll,s tdiam nie dreo hacu eeni Ptrivnaoepsr eni ahnBevbaour rlesenieria glrvednoiene lalF sie dre erianGdetem heicllgdi neftirormi nw,ored dsa„s nei das faugetk ahbe nud drot nach med ldgteenen ctRhe unaeb nEei nlungPa sde Inrotesvs eis mde rinmedaeGet ihctn otglgever eow:nrd sti das hamecrtsaBut dem dre mnereiadGte ebar ctnih tsuwfbguenisge tihes se ,uas wnne se mu den Sztchu telra eBuäm :eght esi weendr nel,osl ussm eid neutre rhi reine,tle os eiw ossehirtich sda aLaadkemmlndstne aDs elnmtkmaDa tmi am ennudR iT,sch und ide llanrmpfkDeeeg needwr eisne aegsT cuah ieneds,ecitnmth newn se mu iene eiggnAsrbhnisgume hg.et Asenrad nneeKr ltltse stfe: rcshehwaizeuS shtet uertn uShzct dun nank htnci ifnaceh os igbreesnas e.rdwen ndU das its huca ithrcig

aWs rbae fau med elnta ,atipesrs aknn achu er nithc sne.ga sDa ileZ si,e sireed tSlele Wuhboan teunr raEtlh sde iusceesrSaezwhh atms laetm tbmandaueBs zu sAl Asdnaer rKneen shci rvo rOt itm nhnwoeAnr nfegterof dnu dissee liZe angue so ieomtrrful ,tah aergftn esi astn:pon olls ads dnne

eclht Vilie ist dcho nei znesVtere esd beäudGse ide eebts tbBiel run ide Fgea,r ni.who