Kirchheim

„Break Dance“ sorgt für Nervenkitzel

Gallusmarkt Der verkaufsoffene Sonntag und der Gallusmarkt locken Anfang November in die Kirchheimer Innenstadt. Beim Vergnügungspark auf dem Ziegelwasen ist Action angesagt.

Der Rummel auf dem Kirchheimer Ziegelwasen garantiert fünf Tage lang Spaß für Jung und Alt.Foto: Lukas Hannig
Der Rummel auf dem Kirchheimer Ziegelwasen garantiert fünf Tage lang Spaß für Jung und Alt.Foto: Lukas Hannig

Ob „Break Dance“, „Silber-Mine“ oder „Super Skooter“ - fünf Tage lang ist auf dem Kirchheimer Ziegelwasen wieder Spaß und Action angesagt. Von Donnerstag, 1., bis Montag, 5. November, lädt der Vergnügungspark Jung und Alt mit zahlreichen Fahrgeschäften ein.

Am Montag findet in der Stadt der Gallusmarkt statt. Mehr als 100 Händler haben ihr Kommen zu dem seit 1574 verbrieften Traditionsmarkt angekündigt. Neben Herren- und Damenmode, Nützlichem für den Haushalt, Schmuck und Trendartikeln finden sich auch außergewöhnliche Artikel. Auch kulinarisch wird es abwechslungsreich. Ergänzt wird das Angebot von den Händlern des Wochenmarktes.

Wie seit vielen Jahren laden die Kirchheimer Einzelhändler am Vortag des Marktes zum verkaufsoffenen Sonntag ein - dieses Jahr am 4. November. Ein Highlight ist auch der Sonntags-Wochenmarkt mit frischen Angeboten. Am verkaufsoffenen Sonntag sind die Geschäfte in der Kirchheimer Innenstadt von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Viele Einzelhändler sorgen mit ihren Hausaktionen für zusätzliche Anreize zum Bummeln - unter anderem mit aktuellen Kollektionen an Wintermode und vielen weiteren Angeboten. „Unsere Kunden genießen diese Möglichkeit, außerhalb der alltäglichen Hektik einkaufen zu können. Das zeigt, wie wichtig den Einzelhändlern hier ein besonderer Service für ihre Kunden ist“, erklärt Karl-Michael Bantlin, Erster Vorsitzender des City Rings.

Ein Kontrastprogramm bietet von Donnerstag, 1. November, bis Montag, 5. November, der Vergnügungspark auf dem Ziegelwasen. Aufgrund des Feiertags findet er in diesem Jahr sogar einen Tag länger statt. Neben dem Vier-Etagen-Laufgeschäft „Rio“ werden das Rundfahrgeschäft „Break Dance“, die Familien-Achterbahn „Silber-Mine“, das Hochfahrgeschäft „Miami“, die Berg- und Talbahn „Musik-Shop“ und der „Super Skooter“ für Nervenkitzel sorgen. Für die Kleinen versprechen nicht nur das Kinderkarussell der Baby-Flug „Circus World“ oder die Schleife „Fantasia“ Vergnügen, sondern auch das „Caribic Bungee Jumping“ und zahlreiche Spielgeschäfte. Selbstverständlich gehören zum Volksfest auf dem Ziegelwasen auch die typischen Genüsse wie gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und verschiedene Imbissangebote.

Den funkelnden Abschluss des Gallusmarktes bildet am Montagabend um 20 Uhr ein großes Feuerwerk am Ziegelwasen. pm

1 Weitere Infos zum verkaufsoffenen Sonntag gibt es auf www.kirchheim-teck.de/veranstaltungen

Vom 1. bis 5. November ist in der Stadt was geboten

Am verkaufsoffenen Sonntag mit Wochenmarkt haben die Geschäfte von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Der Vergnügungspark hat zu folgenden Zeiten geöffnet: Am Donnerstag, Freitag, Samstag und Montag von 13 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 22 Uhr. Am Freitag ist Familientag mit ermäßigten Preisen, am Montag steigt um 20 Uhr ein Feuerwerk.

Der Krämermarkt in der Kirchheimer Innenstadt findet am Montag von 8 bis 18 Uhr statt, der Wochenmarkt auf dem Marktplatz von 8 bis 13 Uhr und der Markt mit landwirtschaftlichem Zubehör auf dem Ziegelwasen ebenfalls von 8 bis 13 Uhr.pm

Anzeige