Kirchheim

Bronze für die Feuerwehr

Zehn Kirchheimer Feuerwehrleute schwitzten für das Leistungsabzeichen im neuen Design.Foto: pr
Zehn Kirchheimer Feuerwehrleute schwitzten für das Leistungsabzeichen im neuen Design.Foto: pr

Kirchheim. Nach einer kurzen, aber intensiven Vorbereitungsphase traten zwei Gruppen der Feuerwehr Kirchheim zum Leistungsabzeichen Bronze in Giengen an der Brenz an. Beide Gruppen legten das Leistungsabzeichen trotz der hochsommerlichen Temperaturen an diesem Tag mit Erfolg ab. Das Team bestand aus den Kameraden: Norbert Schade, Max Schäfer, Timo Bitterer, Patrick Herdtfelder, Lukas Jüstel, Tim Jüstel, Fabian Rehm, Christopher Stein, Sven Hofmann und Simon Mayer.pm


Anzeige