Kirchheim

Bücher hamstern ist erwünscht

Bibliothek Die Kinderabteilung der Kirchheimer Stadtbücherei wird umgebaut. In der Zeit ist die Ausleihe eingeschränkt.

Einen Vorrat an Kinderbüchern sollten sich kleine Leseratten zulegen. Symbolbild
Einen Vorrat an Kinderbüchern sollten sich kleine Leseratten zulegen. Symbolbild

Kirchheim. Ab Mitte Oktober wird die Kinderabteilung in der Kirchheimer Stadtbücherei völlig umgestaltet und umgebaut. Vorgesehen sind nicht nur neue Regale. Es soll künftig auch gemütliche Sitz- und Vorleseecken in ansprechenden Farben sowie ein „Haus im Haus“ mit digitalen und analogen Lernangeboten geben.

Während der Umbauphase können Kinderbücher nur eingeschränkt ausgeliehen werden. Sie werden für die Dauer der Arbeiten aus den Regalen geräumt. Deshalb ist es ratsam, sich vor Beginn der Bauphase mit ausreichend Lesestoff für den Nachwuchs einzudecken. Unter dem Motto „Hamstern erwünscht“ sind Kinder und Eltern eingeladen, so viel wie möglich auszuleihen. Damit ist nicht nur dafür gesorgt, dass kleinen Leseratten der Nachschub nicht ausgeht - was ausgeliehen ist, muss auch nicht in Kartons verstaut werden.

Die Stadtbücherei ist während des Umbaus geöffnet. Es kann jedoch zu Störungen durch Baulärm kommen. Bei Bedarf erhalten Besucher Ohrstöpsel.pm

Anzeige