Kirchheim

Bürgerservice-Außenstelle in Ötlingen: 20 Jahre für die Bürger da

Jubiläum BürgerService-Außenstelle in Ötlingen feiert runden Geburtstag.
Ötlingens Ortsvorsteher Hermann Kik und BürgerService-Mitarbeiterin Gabriele Bischoff im Ötlinger Rathaus. Foto: pr

Kirchheim. Die Außenstelle des Bürgerservices im Stadtteil Ötlingen ist in diesem Monat seit 20 Jahren in Betrieb. „In meinen Augen handelt es sich um ein bürgerorientiertes Erfolgsmodell. Ziel war es, häufig nachgefragte Leistungen an einem Ort zu bündeln“, sagt Ortsvorsteher Hermann Kik, der schon 2001 als ehrenamtlicher Ortsvorsteher in Ötlingen tätig war. Die Bürgerservice-Außenstelle erspart den Ötlingerinnen und Ötlingern den Gang ins Rathaus in der Marktstraße 14 und erleichtert so die Erledigung ihrer Anliegen. Neben den reinen Leistungen bietet die Servicestelle aber auch eine soziale Seite: „Nicht selten kommen Bürgerinnen und Bürger vorbei, um auf Missstände wie einen sich auflösenden Gehwegbelag oder defekte Straßenbeleuchtung hinzuweisen“, erklärt Kik. pm


Anzeige