Kirchheim

Bundesbeste Azubis werden geehrt

Feier Zu den besten Lehrlingen in Deutschland zählt Timo Barth, der in Kirchheim Flugzeugbauer lernt.

Region. Vier Azubis aus der Region Stuttgart sind in diesem Jahr unter den bundesweit besten Auszubildenden in ihren jeweiligen Berufen. Sie werden beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin ausgezeichnet.

Anzeige

Georg Fichtner, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart, verspricht den vier Azubis „eine gute Karriereperspektive mit diesen herausragenden Noten“. Zu den vier Azubis aus dem Raum Stuttgart zählt auch Timo Barth aus Bietigheim-Bissingen. Er macht eine Ausbildung zum Leichtflugzeugbauer bei Schempp-Hirth-Flugzeugbau in Kirchheim.

Bereits zum elften Mal würdigt die IHK-Organisation die erfolgreichsten Azubis Deutschlands in kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen mit einer Urkunde und einem Pokal. Die IHK Region Stuttgart wird künftig auch die Auszubildenden und deren Ausbildungsbetriebe aus ihrem Kammerbezirk mit jeweils einem Stern im Boden vor dem Eingang des IHK-Hauses Stuttgart in der Jägerstraße würdigen. pm