Kirchheim

CVJM auf dem Gallusmarkt - Erlös geht nach Indien

Auf dem Gallusmarkt ist der CVJM Kirchheim am heutigen Montag mit einem Verkaufsstand in der unteren Marktstraße vertreten, direkt neben dem Rathaus. Im Angebot sind Kaffee, Honig, getrocknete Mangos aus fairem Handel und weitere Artikel. Für die kalte Jahreszeit gibt es handgestrickte Wollsocken und für den kleinen Hunger frischgebackene Crêpes. Der CVJM Kirchheim gibt den Erlös des Verkaufsstands an den Partner-CVJM im südindischen Trivandrum. In der Nähwerkstatt des YMCA Trivandrum lernen junge Frauen das Schneidern. Sie kommen aus der Umgebung des ländlichen Entwicklungszentrums Vettinad. Mit den erlernten Fähigkeiten können sie eigene Kleidung nähen und eigenes Geld verdienen. Die mehrmonatigen Kurse sind sehr gefragt. pm / Foto: pr


Anzeige