Kirchheim

CVJM Kirchheim gibt Hilfe zur Selbsthilfe

CV JM gibt Hilfe zur SelbsthilfeTrivandrum in SüdindienFrauen im Sari Schneiderkurse
CV JM gibt Hilfe zur SelbsthilfeTrivandrum in SüdindienFrauen im Sari Schneiderkurse

Auf dem Gallusmarkt ist der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM Kirchheim) am Montag, 7. November, mit einem Stand in der unteren Marktstraße vertreten. Verkauft werden Müsli, Crêpes, Spätzle, Reis und Eine-Welt-Artikel. Mit dem Erlös unterstützt der Kirchheimer CVJM die ländliche Entwicklungsarbeit des Partnervereins, des YMCA Trivandrum in Südindien. Insbesondere junge Leute ohne Schulabschluss und ohne Arbeit können dort eine Ausbildung bekommen. Seit vielen Jahren schon sind für junge Männer Kurse im Elektrohandwerk im Angebot. Die Lehrgänge sind von der Regierung anerkannt und an den heutigen Bedingungen des Marktes ausgerichtet. Weitere Angebote sind Nähkurse, aber auch Computerkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch Kinder aus armen Dorffamilien können während der großen Ferien im April und im Mai erste Erfahrungen am Computer sammeln. So will der CVJM Kirchheim mit seiner Gallusmarktaktion weiterhin dazu beitragen, dass die Freunde des indischen Partner-CVJM benachteiligten Jugendlichen eine Chance bieten können, die zu einem selbstbestimmten und freien Leben führen soll.Text: Siegfried Pfeiffer / Foto: pr


Anzeige