Kirchheim

„Das macht mürbe“

Gastronomie Hotels und Gaststätten warten zum Teil immer noch auf die Überbrückungshilfen. Die Kosten laufen weiter.

Wirte halten sich mit Essenslieferungen notdürftig über Wasser. Die versprochenen Hilfen lassen noch immer auf sich warten. Symb
Wirte halten sich mit Essenslieferungen notdürftig über Wasser. Die versprochenen Hilfen lassen noch immer auf sich warten. Symbolbild

Kirchheim. Am 12. Januar bekam Melanie Kübler-Strobel endlich die vermeintlich gute Nachricht: Das Bundeswirtschaftsministerium teilte mit, dass die Novemberhilfen ab sofort regulär ausgezahlt werden können. Davon hat die Geschäftsführerin des Ateck-Hotels in Kirchheim aber auch eine Woche später noch nichts gemerkt. Bislang hat sie nur eine Abschlagszahlung von 5000 Euro erhalten. „Jeder, den ich kenne, hat nur einen Abschlag bekommen“, erzählt die Vorsitzende der Fachgruppe Tourismus ...

dun Hitoleeler sed usndchtee oe-tlH nud mi reiKs gEnnslsei.

nlrecoteoSegt1ylScr'-'k,ert(t e afn ue,rt i"t:"h{dw' ghh"t0e:i3"0, ,052 ndnei"i"sm:o 30[0[, 520]], "belm:i"o e ; D}rl's)fea bhslgAac tsi rnu nei foperTn auf dem Snite: srnreucgiVeneh wiose edi gnuWrat dre geuAzfü und uaaBedgnnlstacrhz nsvenlhegicr opr Jhar enien henrI Kgllneoe gteh se da aumk se.sreb ,gats mhi geht sda delG rttechieb e.si erDi vno evri Gtoonrsaemn udn Heleosrti ganebn eerni geafrUm zlfeugo asesgicnth rde genge ide ominea-donPCrae um ierh nzetxsE,i tah der Deutcshe -Htleo ndu ürF ienalMe tsi dei otnSutiia rhIe nuHnofgf ierthtc icsh anomment auf ned If.tffomsp rlhogcireeef neapagmK iphlocoychgss etmin es.i eiS esbslt icsh sofotr ipnmfe leasn,s dsbalo es tsi.

nn ieE Ablaghcs auf nneeis tasmzU dse shVjrearo hat dre inNrildgee atstwiGr nud onirhsVdgeeazt-eDo dre rpgpcauhFe rGistooeman osahmT adEhrretb rmihmien lhretane. sti nnad nach gbzuA geniire stnoKe dei nov nrud 06 gsat .er denslgliAr sie eisn safthGo mLam ein eibntle.eKrib Beiertbe wie Hoelts se risrh,weecig die äBreegt zu nokb.meme ndrewe ahuc reidwe nov den nifHel azgngeb.oe reuns itlg ads asD ndis ibe ihm 30 eoPtrzn sde nreolnam astU.zmse rE hteg vnaod ,asu assd re etrs iweder zu ntOsre fncuhamea rdi.w adhni smsu nma amspsra utlbag r.e iEn giwterihc Ptnuk its i:nh breunahc nsdsitmeen enie eoWhc V,lrauof mu rtnOes zu aMn eolslt laos hcitn uz ied biuEsranl gsta .re tiltrMefgisit fotfh ,re ssda anm def,itn itm erd mnadeieP uz elben udn ihnct mti sokcdLnow tai.trebe cthma niene sciyhscph omsTah Zppa