Kirchheim

„Das macht mürbe“

Gastronomie Hotels und Gaststätten warten zum Teil immer noch auf die Überbrückungshilfen. Die Kosten laufen weiter.

Wirte halten sich mit Essenslieferungen notdürftig über Wasser. Die versprochenen Hilfen lassen noch immer auf sich warten. Symb
Wirte halten sich mit Essenslieferungen notdürftig über Wasser. Die versprochenen Hilfen lassen noch immer auf sich warten. Symbolbild

Kirchheim. Am 12. Januar bekam Melanie Kübler-Strobel endlich die vermeintlich gute Nachricht: Das Bundeswirtschaftsministerium teilte mit, dass die Novemberhilfen ab sofort regulär ausgezahlt werden können. Davon hat die Geschäftsführerin des Ateck-Hotels in Kirchheim aber auch eine Woche später noch nichts gemerkt. Bislang hat sie nur eine Abschlagszahlung von 5000 Euro erhalten. „Jeder, den ich kenne, hat nur einen Abschlag bekommen“, erzählt die Vorsitzende der Fachgruppe Tourismus ...

nud teolileHre sed dueneshct etH-ol und mi reiKs Ennsglies.

et o,oStgn -fc(teeelrylnakS'recrt1' rtue, wdih{"t":' h0t"0"ie3h:g, 5,02 nd"ie:simo"n 0,0[3[ ]5,0]2 "ol:imeb" e eD 'frl} a;s) lhsAabgc sit run ine pTonefr auf dem eheinß :eitnS gieerucnsrhVne wioes ied nruatgW rde und hcntdgzaeaarBnslu rinnleveschg por arJh neeni renhI llneKgeo hget se ad kmua er.sbes at,gs imh geht ads dleG iehrbctet ie.s erDi onv eirv tosonGamrne und reoelsiHt bagnne einer magUfer eulofgz aigctenhss red gegen ide rdCaPnen-amooie um rihe eExtizns, hta der eectsuhD -Helto udn nealiMe sti ied attniuoSi erIh gnHnuoff tcerith hsic mtaoennm afu edn fsfo.mpftI rgerelehfoic gemapnaK gohoycchisspl etimn si.e ieS tbless shic torsfo enpmif nlseas, lodbas se i.ts

iEenn aghcsblA fau nisene szamtU des raheVsjro aht edr greinidelN rsaGtiwt dun haeezoseVg-rinotdD red phrapugceF romGoatnsei oaThsm btaeErdhr mimiernh erhtne.la sit annd hnca ugAbz eiirneg oeKstn die vno undr 60 gast .er nedAligrls ies sein sfGhtao mLma eni el.ibnKrebiet Breebite iwe oelstH hnätet se cie,rseghwri dei eäerBtg zu m.bmkeone rdneew huac dreeiw ovn dne Heflni .eeagngbzo eruns litg asd asD isnd eib ihm 03 nortzPe sde ormleann m.sezstUa Er ehtg adnvo sa,u dssa er rset eedriw zu enOstr afnauehmc .wrid anidh smus nam amsspar uglatb .er niE iirgthwec kuntP sti hn:i abnreuhc ssetemnind iene Woceh auVlf,ro mu nOsrte fnenöf zu naM ltosle asol nhtci zu täps ide brnsiEula tgas .er lrietigitfMst fthof re, assd man fnedit, tmi edr eaniPdme uz leben udn itcnh itm owdockLns erettib.a thacm ennei ccsyihphs hmToas Zapp