Kirchheim

Der Abi-Start wird zum Stresstest

Bildung An Kirchheims Schulen konnten freiwillig Getestete erst mit einem „negativ“ loslegen, wer einen Test ablehnte, brauchte eigene Räume. Pflicht herrschte dagegen beim Maskentragen. Von Thomas Zapp

Das Schlossgymnasium stellte für seine 51 Deutsch-Abiturienten drei Räume zur Verfügung, auch eine „Maskenpause“ war möglich. Fo
Das Schlossgymnasium stellte für seine 51 Deutsch-Abiturienten drei Räume zur Verfügung, auch eine „Maskenpause“ war möglich. Fotos: Markus Brändli

Die Nervosität war für Kirchheimer Schülerinnen und Schüler beim Start in die Abiturphase dieses Mal besonders groß. „Das war ziemlich ungewohnt“, sagt Jakob Kiedaisch, einer von 51 Schülerinnen und Schülern, die am Schlossgymnasium ges­tern die schriftliche Abiturprüfung im Fach Deutsch abgelegt haben. Die Prüfung vor der Prüfung hatte für ihn und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus einem Covid-Antigen-Test bestanden. Mit einem „Positiv“-Ergebnis wäre der Prüfungstag für ihn beendet ...

s.eegnew sDa iRksio war end tsmniee .bsusetw tis bei nus wenar alle gainevt nud nadcah war se atsg sLuia neDanhaur, fasllebne tnibAiietunr ma mssyinS.slmacghuo

t-rgeSlyeSolkrao(nt,re1cte 'cn fet' ,ture i'"{"htd:w ,t"0hg30"eih: 2,50 nidim"o:se"n ,00[3[ 5],02] b"lm:oi"e iD)e }ea'; ls f nuervdnLnresdoag für die lhnecu,S vor erd b-AignPrufü einen itnneaeb zu akm erts in edr nioevgr ehc.oW aDs chbreta cahu edn tSuienlhlrec eeornmn S.stsre trkneeko ienunAwsg mka am teniD,ags wir bahne nnad enie zeustetafg, wecleh edi ibs eiratgF crHUasni-hl aLy, lrrderleesnvtette lceitruhSle ma schumsg.oyainsmlS ebiaD nbtote e,r asds ide lcehuS nru ine m,chta fethvcrielpn rafd sie rieh ndu echlSrü nhtic. sieDe neien ednarne Ttse evnroge,l ien settAt eeni enentbdraüse anr-rnurooCagknkE deor sda entTse eaeb.nnlh 121 nitAibneretu ebhna cihs rnu 41 geengad asgt Lay und btlo ditam eiesn glisrAdnle uenmtss die prriaeste wrde,ne swa nneei gslcsotniihe nwfdaAu eteeeutb.d

A m ihmwaiLugsUyudln-m-aGnd wdri sda tnTees enien Tag rov der nb,ngeateo um edn stSers nueua.ehznherms oVn end imetgnsas 412 erietitAbnun nehba ehri 80 ieenn Trrs-o-eOttV nlheaeb.gt mI UGL rdiw uaf izew geatEn ,respareit ncha nteGtsetee dun iettheNetceGtsn,- oitms wdri es ikene lpraoeztlbePm bgEen se. raw chnti dei iengzei oeeBrendstih sdseei tr-tAbs.aSi oS gba es hauc edi eiern ndne der cMnuhtzdus arw rde fhicl.tP mI➀ rgngnneavee rahJ etathn wir urn ads ogeGr nu,arB Sueicelltrh ma -nGs.umlhi-nuiLgdmwayUad wderu die mu 30 eMtinnu asw iedwurme hrme eiZt imt skeaM dtueeteb.e anbhe thgicri etwas seeintl gsat der eeLrLitG-U aennenedrnk und emtni taimd sad etagsme ruNengeenu arw se tidma rabe cinht negu:g sDa aFch cehDstu ist in eedims harJ itnch ehmr bogiiatlcosrh llea ibentrtu,Anei dnerson ein aaWchf.lh nsAectgshi erd brneedsneo unfetdr eid hehercarlF edr lehucSn zu dmeej recThbeheienm asu ewiz enein

eDi dnu enamnh die in dmeise ahrJ aber tsolprhci dnu enzeigt rwa alles h.cabarm Vro llmae elsolt mna nkei Rkosii eenehngi und nam ja hcau iene nwrnetgaruVot üfr ied tsga Llailni gMneorntres mov insucomsg.lShayms ieD emtkobm ni idmese rJha eien neue edgnt.eBuu