Kirchheim

Der Eismann spendet ans Rote Kreuz

Kirchheim. Jürgen Albrecht ist mit Herz in frostiger Angelegenheit unterwegs. Durch den Kauf von Eisherzen und mit zahlreichen zusätzlichen Spenden unterstützten die Kunden des Eismanns die DRK-Glücksbringer-Aktion „Wir machen Herzenswünsche wahr“. Die Spende in Höhe von 1800 Euro macht es dem DRK möglich, Menschen persönliche Wünsche zu erfüllen, die ohne diese Hilfe nicht möglich wären. Dazu zählen beispielsweise Besuche von wichtigen Orten der Vergangenheit, Familienbegegnungen, aber auch Besuche im Fußballstadion oder der Wilhelma. pm


Anzeige