Kirchheim

Der Weg der Altkleider

Vortrag Die Aktion Hoffnung hat neue Container in der Bohnau aufgestellt.

Kirchheim. Wie können Verbraucher dubiose Sammlungen erkennen und welche Optionen haben sie bei Altkleiderspenden? Ein Vortrag mit anschließender Diskussion am Mittwoch, 12. Oktober, um 20 Uhr im Gemeindehaus Sankt Lukas in Kirchheim gibt darauf Antworten. In den letzten Wochen wurden am Bohnauhaus Altkleidercontainer der Katholischen Arbeiter-Bewegung Gruppe Kirchheim (KAB) aufgestellt. Mit der Veranstaltung will die KAB darüber informieren, was mit den Altkleidern anderer Anbieter passiert. Immer häufiger verbergen sich dahinter dubiose Firmen. pm


Anzeige