Kirchheim

Der Zauber der Gitarre

Kirchheim. Der in Kirchheim geborene Gitarrist und Komponist Georg Lawall tritt am Sonntag, 7. Mai, um 18 Uhr in der Kirchheimer Musikschule auf. Er spielt in seinem zweiten Festkonzert fünf eigene Bearbeitungen von deutschen Volksliedern, drei Blues­stücke, zehn quirlige Fingertänze, vier Konzert-Etuden und weitere Gitarrenstücke. Das Konzert ist ein Lobpreis auf die Gitarre, ein Instrument, das in den Händen eines Meisters wie Georg Lawall zum faszinierenden Hörerlebnis wird. pm


Anzeige