Kirchheim

Die Eisenbahnwelt in klein bewundern

Kirchheim. Die Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) veranstaltet am Sonntag, 22. September, den „Tag der Stiftungsfamilie“. Der Modelleisenbahnclub Kirchheim beteiligt sich daran und präsentiert von 11   bis 17 Uhr seine rund 20 Quadratmeter große Anlage. Die besitzt eine zweigleisige Hauptbahn mit abzweigender Nebenbahn und Zahnradbahn. Außerdem gibt es eine S-Bahn-Strecke, eine Straßenbahn und eine Carsystem-Strecke. In diesem Jahr sind einige Neuigkeiten auf der Anlage eingebaut, die im Nebengebäude des Kirchheimer Bahnhofs im Untergeschoss zu finden ist. pm


Anzeige