Kirchheim

Die FESK entdecken

Bildung Die Freie Evangelische Schule veranstaltet einen Tag der offenen Tür.

Dettingen. Die Freie Evangelische Schule Kirchheim (FESK) öffnet am Samstag, 3. Februar, die Türen für alle interessierten Familien, die sich das Konzept oder die Räume der Einrichtung ansehen wollen. Der Tag der offenen Tür geht von 10 bis 13 Uhr.

Eltern können mit den Lehrkräften sprechen, einen Blick in die Schulbücher werfen, Schüler und Eltern kennenlernen oder sich ihre Fragen von Vertretern des Trägervereins beantworten lassen. Kinder können unter Anleitung verschiedene Dinge basteln und sich umschauen.

Die Leitidee der FESK ist es, ein wertschätzendes Lernumfeld zu ermöglichen, in dem Unterrichtsinhalte in Beziehung mit dem christlichen Glauben gesetzt werden. In diesem Schuljahr besuchen rund 30 Schüler die einzügige Grundschule. pm

Anzeige