Kirchheim

Die Gewinner stehen fest

Kirchheim. Der Wettbewerb „Kreativ daheim in Kirchheim“ ist beendet und die Gewinner stehen fest. Die Wettbewerbsjury, bestehend aus Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader, Dr. Frank Bauer (Leiter der Abteilung Kultur), Robert Berndt (Pressesprecher) und Erik Ziller (Mehrgenerationenhaus Linde) hat aus mehr als 70 Einsendungen die Gewinnerbeiträge gekürt.

„Der Wettbewerb hat deutlich gezeigt, dass die Kreativität der Kinder und Jugendlichen in Kirchheim während der Corona-Krise nicht eingeschlafen ist“, resümiert Frank Bauer. Da es den Teilnehmern frei stand, in welcher Form sie ihren Beitrag einreichen, waren die Einsendungen erfreulich vielfältig: „Uns haben nicht nur Bilder und Gebasteltes, sondern auch Gedichte und Videos erreicht.“

Thematisch ergab sich dadurch ein buntes Bild Einige haben sich inhaltlich auch dem Thema „Corona“ angenommen und beispielsweise Anleitungen für das Nähen von Masken und mutmachende Bilder und Botschaften gestaltet.

Hochzufrieden mit der Resonanz zeigt sich der Initiator Pascal Bader: „Die Vielzahl und die Vielfalt der Einsendungen hat uns sehr gefreut“, betont der Oberbürgermeister.pm

Anzeige