Kirchheim

Die Hochzeitsmesse im Kirchheimer Schloss zieht Heiratswillige an

Kirchheim. Das Kirchheimer Schloss war gestern nach mehr als zehn Jahren wieder Ort für eine Hochzeitsmesse. Rund 30 Aussteller hatten ihre Stände in der Schlosskapelle und im Innenhof aufgebaut. Bereits zu Beginn der Messe strömten viele Heiratswillige und Neugierige in die zum Thema passende Location, sodass es zeitweise kaum ein Durchkommen gab.

Wer im Begriff ist seine Hochzeit zu planen, fand hier viele Inspirationen und kompetente Beratung zu nahezu allen wichtigen Punkten, die auf der To-Do-Liste für das einzigartige Event stehen – von der Location über die Deko und Blumenschmuck bis zur Hochzeitsreise. Stände mit Trauringen und Hochzeitsmode fanden sich natürlich auch, ebenso wie Foodtrailer und Hochzeitsfotograf.

Hochzeitsmesse im Schloss Kirchheim, heiraten, Heirat, Hochzeit, Feuershow

Professionell gestylt führten Spielerinnen von Frisch Auf Göppingen und Basketballer der Kirchheim Knights Brautkleider beziehungsweise Anzüge vor. Wer es heiß mag, konnte sich bei der Feuershow einheizen lassen. Eine Neuauflage der Hochzeitsmesse im kommenden Jahr ist laut Veranstalter Benjamin Boger durchaus denkbar. Text und Fotos: Markus Brändli