Kirchheim

Die Rikscha richtig zum Rollen gebracht

Foto: pr

Drei Räder machen mobil. Mithilfe eines mit elektrischem Hilfsantrieb ausgestatteten Transport-Dreirads unternehmen ehrenamtliche Chauffeure Ausflüge mit Kirchheimer Senioren und Menschen, die nicht mehr Rad fahren können. „Rikscha Kirchheim“ nennt sich dieses unter dem Dach von „buefet“ geführte Gemeinschaftsprojekt. Die Rikscha richtig zum Rollen gebracht hat eine Spende von 2 000 Euro der Stiftung Kreissparkasse.pm


Anzeige