Kirchheim

Die zehnjährige Irrfahrt des Odysseus

Am Freitag, 12. August, um 19 Uhr wird in der Kirchheimer Stadtbücherei mit der „Odyssee“ der zeitlose Mythos und das Vorbild vieler Heldengeschichten präsentiert.

Kirchheim. Zusammengefasst, kommentiert und vorgetragen wird die Odyssee am Freitagabend in der Stadtbücherei Kirchheim von den beiden Schauspielern Madeleine Giese und Rainer Furch.

Sie erzählen die zehnjährige Irr- und Heimfahrt des listenreichen Trojabezwingers Odysseus und seiner Gefährten. Dazu gehören die Blendung des Polyphem, die Überwindung der verführerischen Sirenen, der frevelhafte Diebstahl der Sonnenrinder, die Aufenthalte bei der Göttin Kalypso und der Zauberin Kirke sowie schließlich die Heimkehr nach Ithaka.

Karten können in der Kirchheimer Stadtbücherei unter der Telefonnummer 0 70 21/50 24 03 oder per E-Mail an buecherei@kirchheim-teck.de reserviert werden. Dort findet auch der Vorverkauf statt.pm

Anzeige