Kirchheim

Ein letzter Einblick in Konrad Raums Werk

100 Jahre Konrad Raum: Ausstellung "Choreografie der Landschaft" im Kornhaus Kirchheim würdigt den Kirchheimer Zeichner
100 Jahre Konrad Raum: Ausstellung "Choreografie der Landschaft" im Kornhaus Kirchheim würdigt den Kirchheimer Zeichner

Kirchheim. Am Sonntag, 7. Januar, findet um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Konrad-Raum-Ausstellung im Kirchheimer Kornhaus statt. Es ist die letzte. Bei der etwa einstündigen Veranstaltung werden ausgewählte Zeichnungen und Aquarelle des Kirchheimer Künstlers vorgestellt. Die Führung findet im ersten Obergeschoss des Museums statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Konrad Raum hat mit seinen Landschaftsbildern und Aquarellen das Bild der Stadt geprägt. Die Jubiläumsausstellung ermöglicht erstmals einen retrospektiven Blick auf das Gesamtwerk. pm


Anzeige