Kirchheim

Ein neues Musical

Hobby Am 29. Januar informiert Andreas Störzer über sein nächstes Projekt.

Kirchheim. Am Montag, 29. Januar, um 19.30 Uhr stellt Andreas Störzer sein neues Musicalprojekt im Bürgersaal des Naberner Rathauses vor. Vor über fünf Jahren realisierten die Chorwerkstatt Teck und der gemischte Chor des Liederkranzes Nabern das Musicalprojekt „Babel“ in der Stadthalle von Kirchheim. Daran soll nun angeknüpft werden. Auch 2018 ist die Chorwerkstatt Teck ein fester Bestandteil des Kooperations-Projekts „Mensch - Das Weihnachtsmusical“.

Das Stück entstand 2001 und wurde von Andreas Störzer, dem Chorleiter der Chorwerkstatt Teck, komponiert. Für die neue Produktion wird „Mensch“ komplett überarbeitet, mit neuen Musikstücken ergänzt, zum Teil neu arrangiert und für Orchester erweitert. Das Stück lebt von einem großen Erwachsenenchor, und auch ein Kinderchor wird mit eingebunden sein. Aufgeführt werden soll das Musical am 15. und 16. Dezember in der Jahnhalle in Geislingen. Für Projektinteressierte gibt es am Montag, 29. Januar, um 19.30 Uhr eine Infoveranstaltung. Dabei werden auch die neuen Lieder vorgestellt. Weitere Infos gibt es unter der E-Mail-Adresse info@chorwerkstatt-teck.de. pm


Anzeige