Kirchheim

„Eine Begegnung“

Kunst Hochradl und Leonhardt stellen gemeinsam im Kornhaus aus.

Kirchheim. Am Sonntag, 20. Januar, wird um 15 Uhr in der Städtischen Galerie im Kirchheimer Kornhaus eine Ausstellung mit Werken von Hans-Joachim Hochradl und Tom Leonhardt eröffnet. Unter dem Motto „Eine Begegnung“ präsentieren die Künstler Malerei und Zeichnungen. Der Wendlinger Maler Hochradl war Atelierstipendiat des Landkreises Esslingen und blickt auf eine internationale Ausstellungstätigkeit zurück. Seine Ölgemälde zeichnen sich durch ein dynamisches Gleichgewicht aus, in denen eine architektonisch gegliederte Ordnung herrscht. Tom Leonhardt, der an der Stuttgarter Kunstakademie studierte, vereint in seinen Bilden Elemente von Landschaft und Architektur. Sein wesentliches Medium ist die Tuschzeichnung. Zur Einführung in die Ausstellung spricht Kunsthistorikerin Birgit Wiesenhütter.pm


Anzeige