Kirchheim

Eine Chance für neue Konzepte

Kirchheim. Zum achten Mal schreibt der Kreis Esslingen mit seinen Partnern den Innovationspreis für besonders innovative Leistungen kleiner und mittelständischer Unternehmen aus. Ausgezeichnet werden alle zwei Jahre beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen sowie innovativer Konzepte im Handel. Der Preis ist mit Geldern von insgesamt 30 000 Euro dotiert. Die Ausrichtung ist branchenübergreifend angelegt, damit sich Produktionsbetriebe, Dienstleister sowie Firmen aus Handel und Handwerk bewerben können, und zwar bis 10. Juli. Die aktuellen Bewerbungsunterlagen finden Interessierte unter www.innovationspreis-es.de. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Dienstleistung und Handel mit Sitz im Kreis, etwa 250 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von bis zu 50 Millionen Euro. pm

Fragen beantwortet Wirtschaftsförderin Saskia Klinger unter s.klinger@kirchheim-teck.de


Anzeige