Kirchheim

Eine Hofdame erzählt im Kirchheimer Schloss

Kirchheim. „Von der Mätresse zur Reichsgräfin: Franziska von Hohenheim und Schloss Kirchheim“ ist der Titel der Sonderführung im Kirchheimer Schloss am Sonntag, 15. Mai, um 14 Uhr. Hofdame Martha Elise von Kronenburg erzählt aus dem Leben der Franziska von Hohenheim und ihrer Liebe zu Herzog Carl Eugen. Zum Schluss bekommt jeder Gast eine kleine Nascherei gereicht.

Für die Sonderführungen mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bei der Schlossverwaltung in Tübingen-Bebenhausen unter der Telefonnummer 0 70 71/60 28 02 erforderlich.pm


Anzeige