Kirchheim

„Elterntaxis“ am Freihof werden ab Mai ausgebremst

Verkehr Stadtverwaltung und Vertreter der Schulen arbeiten an einer Lösung für das Chaos in der Wollmarktstraße.

Solche Szenen sind zu Stoßzeiten Tagesordnung in der Wollmarkstraße – nach dem Willen der Stadt sowie der Real- und Grundschule am Freihof soll damit bald Schluss sein.   Foto: Andreas Wagner

Kirchheim. In die im wahrsten Sinne des Worts verfahrene Situation rund um die beiden Schulen am Kirchheimer Freihof kommt Bewegung. Das täglich hauptsächlich nach Unterrichtsende einsetzende Verkehrschaos in der Wollmarktstraße ...

druch os gnaneten llos bald rde Vnihnegaetegr iWe eirmeR ncah emnei rrVn-etOri-Tom erd ugwVearltn itm dne eLtnrie edr aeRl- und csnuerdlGuh sewio eeltenevrEtrtnr llos ab 1. iaM enie llea tielBeiengt nugnstaEnnp snoerg. Im nids tunre aedmrne ernatpenm tirelailtnse Pre,llo dei ieen iEnahftr nvo dre ecghPnoirl nerrnhei.dv bO ads ms,ttim ilwl eeRirm cthni .terneavr urN os :levi I„hc

Er e,in edr issdee leühfG ltite, sti koMri .hoiMnnest sAl irene nov 82 vernttrerrenlEet edr orsrFdheuncu-hGfile lslo re geienamsm tmi einnse ntsklilngehoemnanerE dnu engeo-kll neotpzeK ais,rtnbeeua wei dsa hnrbaoeV zmstuetge wendre .sllo zu der s-PonLeullrög ttseh sad ehTam ngaz ebno fua der de.Aagn Zngeiseweal agst Mtesi,honn ied Knerid molospbrle geesanuits nud scirhe den eWg ibs zmu efihorF

ieseD dnu etwiree dIeen loslen mi ipArl teitrfve wdene,r ehe ba Mai anFtke fhfsencgea .weedrn nbi ugtne Mst,eu assd iwr eatws cnteklw,eni das hcau bie end renEtl zu eenmi eUkdnnme agst