Kirchheim

Fakten und Informationen zur Schenkscheune

GANZ bedeutet Gemeinsam Aktiv und Nachhaltig in die Zukunft. Der Verein will motivieren, den Alltag ökologischer zu leben. Schwerpunkte der Gruppe sind, unter anderem, Foodsharing, da geht es darum, Lebensmittel zu „retten“ und zu teilen und die Pflege des Gemeinschaftsgartens. Der Verein fördert die Schenkkultur und organisiert Filmvorführungen.

Offen sind die Tore der Schenkscheune in der Plochinger Straße jeweils am Montag von 12 bis 16 Uhr, am Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und am Samstag von 12 bis 16 Uhr.

Menschen stehen bei den Initiatoren der Schenkscheune im Vordergrund. Hautfarbe und Nationalität spielen keine Rolle, jeder ist willkommen.

Fördern und unterstützen können Interessierte die Tätigkeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Schenkscheune jederzeit. Sachspenden sind ebenfalls willkommen. Informationen zum Lokal und Spendemöglichkeiten gibt es unter @www.ganzunterteck.org. Fragen beantworten die Initiatoren unter der E-Mail-Adresse: info@ganzunterteck.org. kry

Anzeige