Kirchheim

Farben, die an Monet erinnern

Kirchheim. Ab Mittwoch, 24. Januar, stellt die Malerin Irma Luisa Gaugele ihre Arbeiten im Café „Sammel-Tasse“ des Kirchheimer Bürger-Treffs aus. Seit 22 Jahren lebt die gebürtige Bremerin in Owen. Mit ihren Bildern möchte sie „die Seele berühren“: Sie strahlen Harmonie aus. Durch die warmen Farben erinnern sie ein wenig an den französischen Impressionisten Claude Monet. Die Ausstellung ist montags und freitags von 10 bis 12 Uhr und dienstags und donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. pm


Anzeige