Kirchheim

Fast alle dürfen wieder Blut spenden

Kirchheim/Dettingen. Die seit über fünf Monaten andauernde Sperre vieler Blutspender wegen Q-Fiebers ist ab kommenden Montag, 27. Juni, wieder aufgehoben. Nur die Bewohner vom Kirchheimer Schafhof bleiben weiterhin gesperrt.

Der nächste Blutspendetermin in der Gegend ist am Mittwoch, 13. Juli, in Dettingen. Blutspender müssen dazu ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen.

Weitere Informationen zu den Spendeorten und -terminen gibt es im Internet unter www.blutspende.de. oder unter der kostenlosen Festnetzhotline 08 00/1 19 49 11.pm

Anzeige