Kirchheim

Fest des Glaubens

Begegnung Am Sonntag, 23. Juli, lädt die Evangelische Kirche zum Feiern ein.

Kirchheim. Anlässlich des diesjährigen Reformationsjubiläums findet am Sonntag, 23. Juli, auf dem Kirchheimer Marktplatz von 18 Uhr an ein Begegnungsfest statt. Das Fest, das die Evangelische Gesamtkirchengemeinde und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Kirchheim initiieren, richtet sich insbesondere an Mitbürger anderer Religionen. Die Veranstalter wollen ein Zeichen dafür setzen, dass sie als Christen mitverantwortlich sind für ein respektvolles Miteinander aller Gläubigen. Um 19 Uhr gibt es eine Abendbesinnung, in der Vertreter der christlichen Gemeinden etwas zum christlichen Verständnis von Freiheit sagen. Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker richtet ein Grußwort an die Gäste. Es gibt Musik sowie kostenloses Essen und Trinken. pm


Anzeige